Englisch English
images / 2020/06/28 / Potentiometer-2.jpg

Potentiometer zu verkaufen

Das Potentiometer ist ein Widerstandselement mit drei Anschlüssen und der Widerstandswert kann gemäß einer bestimmten Änderungsregel eingestellt werden. Potentiometer bestehen normalerweise aus Widerständen und beweglichen Bürsten. Wenn sich die Bürste entlang des Widerstandskörpers bewegt, wird am Ausgangsende ein Widerstandswert oder eine Spannung erhalten, die eine bestimmte Beziehung zur Verschiebung hat.
Das Potentiometer kann als Komponente mit drei Anschlüssen oder als Komponente mit zwei Anschlüssen verwendet werden. Letzteres kann als variabler Widerstand angesehen werden. Da seine Rolle in der Schaltung darin besteht, eine Ausgangsspannung zu erhalten, die eine bestimmte Beziehung zur Eingangsspannung (angelegte Spannung) hat, wird sie als Potentiometer bezeichnet.

Definition:
Das Potentiometer ist eine Art variabler Widerstand. Es besteht normalerweise aus einem Widerstand und einem rotierenden oder gleitenden System, dh ein sich bewegender Kontakt bewegt sich auf dem Widerstand, um einen Teilspannungsausgang zu erhalten.
Die Rolle des Potentiometers - Einstellung der Spannung (einschließlich Gleichspannung und Signalspannung) und der Größe des Stroms.
Die strukturellen Eigenschaften des Potentiometers - der Widerstandskörper des Potentiometers - haben zwei feste Enden. Durch manuelles Einstellen der rotierenden Welle oder des Schiebers, um die Position des beweglichen Kontakts am Widerstandskörper zu ändern, werden der bewegliche Kontakt und jedes feste Ende geändert. Der Wert des Widerstands ändert die Größe von Spannung und Strom.
Das Potentiometer ist eine einstellbare elektronische Komponente. Es besteht aus einem Widerstand und einem rotierenden oder gleitenden System. Wenn eine Spannung zwischen den beiden festen Kontakten des Widerstands angelegt wird, kann die Position des Kontakts auf dem Widerstand durch Drehen oder Schieben des Systems geändert werden, und eine bewegliche Kontaktposition kann zwischen dem beweglichen Kontakt und der festen Kontaktspannung erhalten werden. Es wird meistens als Spannungsteiler verwendet, dann ist das Potentiometer ein Element mit vier Anschlüssen. Das Potentiometer ist im Grunde ein Gleitrheostat. Es gibt verschiedene Stile. Es wird im Allgemeinen zur Lautstärkeregelung des Lautsprechers und zur Leistungsanpassung des Laserkopfs verwendet. Das Potentiometer ist eine einstellbare elektronische Komponente.
Variabler Widerstand zur Spannungsteilung. Ein bis zwei bewegliche Metallkontakte werden fest auf den blanken Widerstandskörper gedrückt. Die Position des Kontakts bestimmt den Widerstand zwischen beiden Enden des Widerstands und dem Kontakt. Je nach Material ist es in Drahtwicklungs-, Kohlenstofffilm- und Festkernpotentiometer unterteilt. Entsprechend der Beziehung zwischen Ausgangs- und Eingangsspannungsverhältnis und Drehwinkel wird es in ein lineares Potentiometer (lineare Beziehung) und ein Funktionspotentiometer (Kurvenbeziehung) unterteilt. Die Hauptparameter sind Widerstand, Toleranz und Nennleistung. Weit verbreitet in elektronischen Geräten, zur Lautstärkeregelung in Audio und Receiver.

Potentiometer zu verkaufen

Einstufung:
Die wichtigsten Teile des Potentiometers sind der Widerstand und die Bürste. Potentiometer können je nach Struktur zwischen ihnen und der Frage, ob sie Schalter haben, in verschiedene Typen unterteilt werden.
Potentiometer können auch nach dem Material des Widerstandskörpers klassifiziert werden, wie Drahtwicklung, synthetischer Kohlenstofffilm, Metallglasglasur, organischer fester Kern und leitfähiger Kunststoff. Die elektrischen Eigenschaften hängen hauptsächlich von den verwendeten Materialien ab. Darüber hinaus gibt es Potentiometer aus Metallfolie, Metallfolie und Metalloxidfolie, die besondere Zwecke erfüllen. Potentiometer werden nach den Verwendungsmerkmalen unterschieden, einschließlich universeller, hochpräziser, hochauflösender, hochohmiger Hochtemperatur-, Hochfrequenz-, Hochleistungs- und anderer Potentiometer; Gemäß der Widerstandsanpassungsmethode gibt es einstellbare, halbverstellbare und feinabstimmende Typen. Die beiden letzteren werden auch als halbfeste Potentiometer bezeichnet. Um die nachteiligen Auswirkungen des beweglichen Kontakts der Bürste auf den Widerstandskörper auf die Leistung und Lebensdauer des Potentiometers zu überwinden, werden berührungslose berührungslose Potentiometer wie lichtempfindliche und magnetosensitive Potentiometer usw. verwendet für eine kleine Anzahl von Spezialanwendungen.

1. Drahtgewickeltes Potentiometer: Es bietet die Vorteile einer hohen Präzision, einer guten Stabilität, eines kleinen Temperaturkoeffizienten, eines zuverlässigen Kontakts usw. und ist beständig gegen hohe Temperaturen und starke Belastbarkeit. Der Nachteil ist, dass der Widerstandsbereich nicht breit genug ist, die Hochfrequenzleistung schlecht ist, die Auflösung nicht hoch ist und das hochohmige Drahtpotentiometer leicht zu brechen ist, das Volumen groß ist und der Preis hoch ist. Dieses Potentiometer wird häufig in elektronischen Instrumenten und Messgeräten verwendet. Der Widerstandskörper des Drahtwickelpotentiometers besteht aus einem Widerstandsdraht, der auf eine Isolierung gewickelt ist. Es gibt viele Arten von Widerstandsdrähten. Das Material des Widerstandsdrahtes wird entsprechend der Struktur des Potentiometers, dem Platz für die Aufnahme des Widerstandsdrahtes, dem Widerstandswert und dem Temperaturkoeffizienten ausgewählt. Je dünner der Widerstandsdraht ist, desto größer sind der Widerstandswert und die Auflösung in einem bestimmten Raum. Der Widerstandsdraht ist jedoch zu dünn und kann während des Gebrauchs leicht abgezogen werden, was sich auf die Lebensdauer des Sensors auswirkt.

2. Potentiometer für synthetische Kohlenstofffolien: Es zeichnet sich durch einen breiten Widerstandsbereich, eine bessere Auflösung, ein einfaches Verfahren und einen niedrigen Preis aus, weist jedoch ein großes dynamisches Rauschen und eine schlechte Feuchtigkeitsbeständigkeit auf. Diese Art von Potentiometer sollte als funktionelles Potentiometer verwendet werden, das in der Unterhaltungselektronik weit verbreitet ist. Der Druckprozess kann die Herstellung von Kohlenstoffmembranen automatisieren.

3. Organisches Festkernpotentiometer: breiter Widerstandsbereich, hohe Auflösung, gute Wärmebeständigkeit, starke Überlastfähigkeit, gute Verschleißfestigkeit, hohe Zuverlässigkeit, aber schlechte Beständigkeit gegen heiße Hitze und dynamisches Rauschen. Diese Art von Potentiometer wird im Allgemeinen in eine kleine halbfeste Form gebracht, die für den Mikrotransfer in der Schaltung verwendet wird.

Potentiometer zu verkaufen

4. Das Metallglasglasurpotentiometer hat nicht nur die Vorteile eines organischen Festkernpotentiometers, sondern auch einen kleinen Temperaturkoeffizienten des Widerstands (ähnlich dem drahtgewickelten Potentiometer), sondern auch einen großen dynamischen Kontaktwiderstand und einen großen äquivalenten Geräuschwiderstand. Daher wird es hauptsächlich zur halbfesten Widerstandseinstellung verwendet. Dieser Potentiometertyp hat sich schnell entwickelt und seine Fähigkeit, Temperatur, Feuchtigkeit und Lastschock zu widerstehen, wurde verbessert. Er kann unter rauen Umgebungsbedingungen zuverlässig arbeiten.

5. Potentiometer aus leitfähigem Kunststoff: breiter Widerstandsbereich, hohe lineare Genauigkeit, hohe Auflösung und besonders lange Lebensdauer. Obwohl sein Temperaturkoeffizient und sein Kontaktwiderstand groß sind, kann er dennoch zur automatischen Steuerung der Analog- und Servosysteme im Instrument verwendet werden.

6. Digitales Potentiometer: Potentiometer mit integrierter Schaltungstechnologie; Integrieren Sie eine Reihe von Widerständen in einen Chip. Verwenden Sie eine MOS-Röhre, um den Widerstand in Reihe zu steuern
Das Netzwerk ist mit dem öffentlichen Terminal verbunden. Die Steuergenauigkeit wird durch die Anzahl der gesteuerten Bits bestimmt, im Allgemeinen 8 Bits, 10 Bits, 12 Bits usw.; es kann in analogen Schaltungen zur Impedanzanpassung, zur Verstärkungssteuerung der Verstärkungsschaltung usw. verwendet werden; Jittereinstellung wird vermieden. Problematischer Betrieb; bietet eine bequeme Möglichkeit zur automatischen Verstärkung, Spannungsänderung, Impedanzanpassung usw.

Klassifizierung der Widerstandswertänderungsskala
Linearer Skalentyp: Die Änderung des Widerstandswerts hängt linear mit dem Drehwinkel oder der Bewegungsentfernung zusammen. Dieser Potentiometertyp wird als B-Potentiometer bezeichnet.
Logarithmischer Skalentyp: Die Änderung des Widerstandswerts ist eine logarithmische Beziehung zum Drehwinkel oder zur Bewegungsentfernung. Der Hauptzweck dieses Potentiometertyps ist die Lautstärkeregelung, von der üblicherweise das Potentiometer vom Typ A verwendet wird, das für große Volumina im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn geeignet ist. Für Anwendungen mit geringem Volumen; Darüber hinaus gibt es ein Potentiometer vom Typ C, dessen logarithmische Skala sich in die entgegengesetzte Richtung ändert.
Entsprechend der Materialklassifizierung des Widerstands
Potentiometer können je nach Material des Widerstandskörpers in Potentiometer mit Drahtwicklung und Potentiometer ohne Drahtwicklung unterteilt werden. Drahtgewickelte Potentiometer können in allgemeine Drahtgewickelte Potentiometer, Präzisions-Drahtgewickelte Potentiometer, Hochleistungs-Drahtgewickelte Potentiometer und voreingestellte Drahtgewickelte Potentiometer unterteilt werden. Potentiometer ohne Drahtwicklung können in zwei Typen unterteilt werden: Festpotentiometer und Membranpotentiometer. Feststoffpotentiometer werden in organische synthetische Feststoffpotentiometer, anorganische synthetische Feststoffpotentiometer und leitfähige Kunststoffpotentiometer unterteilt. Membranpotentiometer werden in Kohlenstoffmembranpotentiometer und Metallmembranpotentiometer unterteilt.
Klassifizierung durch Anpassung
Potentiometer können gemäß der Einstellmethode in Drehpotentiometer, Push-Pull-Potentiometer, Straight-Slide-Potentiometer usw. unterteilt werden.
Nach der Änderungsregel des Widerstandswertes
Potentiometer können gemäß der Änderungsregel des Widerstandswerts in lineare Potentiometer, Exponentialpotentiometer und logarithmische Potentiometer unterteilt werden.
Nach strukturellen Merkmalen
Potentiometer können unterteilt werden in Potentiometer mit einer Umdrehung, Potentiometer mit mehreren Umdrehungen, Potentiometer mit einfacher Verbindung, Potentiometer mit doppelter Verbindung, Potentiometer mit mehreren Verbindungen, Potentiometer mit Abgriff, Potentiometer mit Schaltern, Potentiometer mit Verriegelung, verschiedene nicht verriegelnde Potentiometer und Patch-Potentiometer.
Klassifiziert nach Fahrmethode
Potentiometer können je nach Fahrmodus in manuelle Einstellpotentiometer und elektrische Einstellpotentiometer unterteilt werden.
Andere spezielle Typen
Potentiometer mit Schalter: Wird normalerweise verwendet, um den Lautstärkeschalter und den Netzschalter zu kombinieren, dh gegen den Uhrzeigersinn nach unten zu drehen, um den Schalter abzuschalten und die Stromversorgung auszuschalten.

Potentiometer zu verkaufen

bewirken:
Die Hauptfunktion des Potentiometers in der Schaltung hat die folgenden Aspekte
1. Wird als Spannungsteiler verwendet
Das Potentiometer ist ein stufenlos einstellbarer Widerstand. Wenn der Dreh- oder Schiebegriff des Potentiometers eingestellt ist, gleitet der bewegliche Kontakt auf dem Widerstandskörper. Zu diesem Zeitpunkt kann am Ausgang des Potentiometers eine Ausgangsspannung erhalten werden, die eine bestimmte Beziehung zur angelegten Spannung des Potentiometers und zum Winkel oder Hub des beweglichen Arms hat.
2. Wird als Rheostat verwendet
Wenn das Potentiometer als Varistor verwendet wird, sollte es an beide Enden des Geräts angeschlossen werden, damit innerhalb des Verfahrbereichs des Potentiometers ein gleichmäßiger und sich ständig ändernder Widerstandswert erhalten werden kann.
3. Wird als Stromregler verwendet
Wenn das Potentiometer als Stromregler verwendet wird, muss eine der ausgewählten Stromausgangsklemmen die Schiebekontaktklemme sein.

Vorsichtsmaßnahmen:
1. Die Widerstände von Potentiometern bestehen meist aus Kohlensäure-Kunstharzen. Vermeiden Sie den Kontakt mit folgenden Gegenständen: Ammoniak, andere Amine, alkalische wässrige Lösungen, aromatische Kohlenwasserstoffe, Ketone, Lipidkohlenwasserstoffe, starke Chemikalien (Säurewert ist zu hoch) usw., da dies sonst die Leistung beeinträchtigt.
2. Vermeiden Sie beim Schweißen der Anschlüsse des Potentiometers die Verwendung von wasserverträglichem Flussmittel, da dies sonst die Metalloxidation und die Materialform fördert. Vermeiden Sie die Verwendung von minderwertigem Flussmittel. Schlechtes Löten kann zu Lötschwierigkeiten führen, was zu schlechtem Kontakt oder Unterbrechung führt.
3. Wenn die Schweißtemperatur der Klemme des Potentiometers zu hoch oder die Zeit zu lang ist, kann das Potentiometer beschädigt werden. Stiftklemmen sollten innerhalb von 235 Sekunden bei 5 ° C ± 3 ° C gelötet werden. Das Löten sollte mehr als 1.5 mm vom Potentiometerkörper entfernt sein. Verwenden Sie während des Lötens kein Lot, um durch die Leiterplatte zu fließen. Lötdrahtklemmen sollten bei 350 ° C ± 10 ° C gelötet werden und innerhalb von 3 Sekunden abgeschlossen sein. Und das Terminal sollte starken Druck vermeiden, da es sonst leicht zu schlechtem Kontakt kommt.
4. Während des Lötens wird die Höhe des Kolophoniums (Flussmittels), das in die Druckmaschinenplatte eintritt, richtig eingestellt, und es sollte vermieden werden, dass das Flussmittel in das Potentiometer gelangt, da es sonst zu einem schlechten Kontakt zwischen der Bürste und dem Widerstand führt, was zu INT und führt schlechter Lärm.
5. Das Potentiometer wird am besten auf die Spannungsanpassungsstruktur angewendet, und bei der Verdrahtungsmethode sollte der Pin "1" gegen Masse gewählt werden. Die Stromanpassungsstruktur sollte vermieden werden, da der Kontaktwiderstand zwischen dem Widerstand und dem Kontaktstück dem Durchgang großer Ströme nicht förderlich ist.
6. Vermeiden Sie Kondensation oder Wassertropfen auf der Oberfläche des Potentiometers und verwenden Sie es nicht an einem feuchten Ort, um eine Verschlechterung der Isolation oder einen Kurzschluss zu vermeiden.
7. Beim Einbau des "Dreh" -Potentiometers beim Befestigen der Mutter sollte die Festigkeit nicht zu eng sein, um Schäden an den Zähnen oder eine schlechte Drehung zu vermeiden. Vermeiden Sie beim Einbau des Potentiometers "Iron Shell Straight Slide" die Verwendung zu langer Schrauben, da dies das Gleiten behindern kann. Die Bewegung des Griffs beschädigt das Potentiometer selbst sogar direkt.
8. Beim Aufsetzen des Potentiometers auf den Knopf sollte die verwendete Druckkraft nicht zu groß sein (sie darf den Parameterindex der Druck- und Zugkraft der Welle in den "technischen Daten" nicht überschreiten), da dies sonst zu Schäden führen kann zum Potentiometer.
9. Die Drehkraft des Potentiometers (Drehung oder Gleiten) wird mit steigender Temperatur leichter und mit sinkender Temperatur fester. Wenn das Potentiometer in einer Niedertemperaturumgebung verwendet wird, muss dies erklärt werden, um spezielles Niedertemperaturfett zu verwenden.
10 Das Design der Potentiometerwelle oder des Schiebereglers sollte so kurz wie möglich sein. Je kürzer die Wellen- oder Gleitlänge ist, desto besser ist das Gefühl und die Stabilität. Umgekehrt ist die Veränderung des Gefühls umso größer, je länger das Schütteln ist.
11 Die Leistung des Kohlenstofffilms des Potentiometers kann der Umgebungstemperatur von 70 ° C standhalten. Wenn die Verwendungstemperatur höher als 70 ° C ist, kann es seine Funktion verlieren.

Lösung:
Die Auflösung des Potentiometers wird auch Auflösung genannt. Beim drahtgewickelten Potentiometer ändert sich die Ausgangsspannung jedes Mal, wenn sich der bewegliche Kontakt um eine Umdrehung bewegt, diskontinuierlich. Das Verhältnis dieser Änderung zur Ausgangsspannung ist die Auflösung. Die theoretische Auflösung eines linearen Drahtwickelpotentiometers ist der Kehrwert der Gesamtzahl der Wicklungswindungen N und wird als Prozentsatz ausgedrückt. Je mehr Windungen das Potentiometer insgesamt hat, desto höher ist die Auflösung.

Potentiometer zu verkaufen

Test und Beurteilung:
Die Hauptanforderungen an das Potentiometer sind: ① Der Widerstandswert entspricht den Anforderungen. ② Der Kontakt zwischen dem mittleren Gleitende und dem Widerstand ist gut und die Drehung ist gleichmäßig. Beim Potentiometer mit Schalter sollte das Schalterteil genau, zuverlässig und flexibel wirken. Daher muss die Leistung des Potentiometers vor dem Gebrauch überprüft werden.
1) Widerstandsmessung: Wählen Sie zunächst anhand des Widerstandswerts des zu messenden Potentiometers den geeigneten Widerstandsbereich des Multimeters aus, messen Sie den Widerstandswert, dh den Widerstandswert zwischen den beiden Enden des Wechselstroms, und vergleichen Sie ihn mit dem Nennwiderstandswert. Überprüfen Sie, ob sie konsistent sind. Gleichzeitig den Gleitkontakt drehen, sollte sein Wert festgelegt werden. Wenn der Widerstand unendlich ist, ist das Potentiometer beschädigt.
2) Messen Sie dann den Kontakt zwischen dem mittleren Ende und dem Widerstand, dh den Widerstand zwischen den beiden Enden von BC. Die Methode besteht darin, dass der Ohmpegel des Multimeters im entsprechenden Bereich liegt. Drehen Sie während des Messvorgangs die rotierende Welle langsam und achten Sie darauf, den Messwert des Multimeters zu beobachten. Unter normalen Umständen ändert sich der Messwert stetig in eine Richtung. Wenn Sprünge, Stürze oder Fehler auftreten, bedeutet dies, dass der bewegliche Kontakt einen schlechten Fehler aufweist Kontakt.
3) Wenn das mittlere Ende zum Kopfende oder -ende gleitet, ist der Widerstandswert des mittleren Endes und des Koinzidenzende unter idealen Bedingungen 0. Bei der tatsächlichen Messung gibt es einen bestimmten Restwert (im Allgemeinen abhängig vom Nennwert, im Allgemeinen weniger als 5 Ω). normales Phänomen.

Potentiometer-Anwendung:
Potentiometer sind weit verbreitet und werden in vielen Produkten eingesetzt. Blaue und weiße Feineinstellungen werden in Stromversorgungsprodukten wie Schaltnetzteilen, USV-Netzteilen, Hochfrequenz-Schaltnetzteilen, inversen Frequenznetzteilen, Ladegeräten und Wechselrichtern verwendet. Potentiometer, Präzisionspotentiometer; bei Haushaltsgeräten wie Induktionsherden, Luftbefeuchtern, Klimaanlagen, Dunstabzugshauben, Beleuchtung, elektrischen Ventilatoren und anderen Steuerplatinen für Kleingeräte; Bei Kommunikationsprodukten wie Walkie-Talkies, Kabelfernsehgeräten, Tuning-Plattform, Fenster-Gegensprechanlage usw. werden Patch-einstellbare Potentiometer, Eisen-Potentiometer usw. verwendet.

Präzisionspotentiometer gibt es in vielen Formen und mit unterschiedlichen Strukturen.
1. Widerstand
Der Widerstandskörper ist eine Widerstandskomponente, die im Potentiometer einen bestimmten Widerstandswert liefert, und seine elektrischen Eigenschaften bestimmen die wichtigsten elektrischen Eigenschaften des Potentiometers. Der Widerstandskörper sollte eine gute Widerstandsstabilität, einen kleinen Temperaturkoeffizienten des Widerstands und statisches Rauschen aufweisen. Um die Zuverlässigkeit zu verbessern, sollte es auch die Eigenschaften Feuchtigkeitsbeständigkeit, Wärmebeständigkeit, Verschleißfestigkeit, Oxidationsbeständigkeit, hohe Belastbarkeit und Beständigkeit gegen plötzliche Änderungen von Hitze und Kälte aufweisen.
Der Widerstandskörper des Kontaktpotentiometers, der sich bewegende Kontakt berührt und gleitet darauf, so dass die Oberfläche des Widerstands einen niedrigen spezifischen Widerstand aufweist, wodurch der Kontaktwiderstand mit dem sich bewegenden Kontakt klein wird; Gleichzeitig sollte der Oberflächenwiderstand gleichmäßig verteilt sein, um den Widerstand aufrechtzuerhalten. Die Änderung des Kontaktwiderstands und des Spurwiderstands innerhalb des effektiven elektrischen Hubs ist gering, und es können die idealen Widerstandsgesetzcharakteristika erhalten werden. Die Oberfläche des Widerstandskörpers sollte die richtige Glätte, Härte und gewisse Verschleißfestigkeit aufweisen, um seine mechanische Beständigkeit sicherzustellen. Für das drahtgewickelte Potentiometer wird der Widerstandsdraht auf das Skelett gewickelt, um einen kreisförmigen oder spiralförmigen Widerstand herzustellen. Für das Dünnschicht- oder Dickschichtpotentiometer wird der Widerstandsfilm auf dem männlichen Substrat gebildet, und die Form ist meist hufeisenförmig und bogenförmig. Oder lange. Für das synthetische Vollkernpotentiometer ist auf der Basis eine hufeisenförmige oder streifenförmige Widerstandsschiene geformt.

Potentiometer zu verkaufen

2. Skelett und Matrix
Das Skelett ist ein isolierender Träger eines drahtgewickelten Potentiometerwiderstands. Das Substrat (oder Substrat) ist der Träger für den nicht drahtgewickelten Potentiometerwiderstand.
Das Gerüst und das Substrat bestehen üblicherweise aus Materialien mit guten Isolationseigenschaften, die Wärmebeständigkeit, Feuchtigkeitsbeständigkeit, gute elektrische Isolierung, gute chemische Stabilität und Wärmeleitfähigkeit und nur eine bestimmte mechanische Festigkeit erfordern. Im Allgemeinen gibt es laminiertes Papier, laminiertes Tuch, Kunststoff, Keramik, Glas und Kupfer, Aluminium und Aluminiumlegierungen, deren Oberflächen einer Isolationsbehandlung unterzogen wurden. Solche Metallsubstrate, deren Oberflächen einer Isolationsbehandlung unterzogen wurden, sollten eine ausreichende Oberflächenisolation aufweisen. Diese Skelettmatrix weist eine gute Wärmeableitung auf und ist leicht zu bilden.

Merkmale:
Das Präzisionspotentiometer, auch Präzisionspotentiometer genannt, ist ein variabler Widerstand, der seinen eigenen Widerstand mit hoher Präzision einstellen kann. Es gibt Formen mit Zeigern und ohne Zeiger, und die Anzahl der Einstellungen beträgt 5 und 10. Zusätzlich zu den gleichen Eigenschaften von Drahtwickelpotentiometern weist das Potentiometer auch eine ausgezeichnete Linearität, Feineinstellung und andere Vorteile auf und kann in großem Umfang verwendet werden die Gelegenheit der präzisen Einstellung des Widerstands. Die Hauptparameter sind Widerstand, Toleranz und Nennleistung. Weit verbreitet in elektronischen Geräten, zur Lautstärkeregelung in Audio und Receiver.

Herstellung von Saugern

Der beste Service von unserem Getriebeantriebsexperten direkt zu Ihrem Posteingang.

KONTAKT

NER GROUP CO., LIMITED

Nr. 5 Wanshoushan Road Yantai, Shandong, China

T + 86 535 6330966

W + 86 185 63806647

© 2020 Sogears. Alle Rechte vorbehalten.